Mit den Kindern durch die Jahreszeiten

 

Als Waldkindergarten erleben wir die Natur das ganze Jahr. Das bedeutet für uns 365 Kalendertage "kein Einerlei", kein alltäglicher Ablauf. Wir erleben die Jahreszeiten nicht als messbare Intervalle immer gleich langer Zeit. Wir erleben sie als eine "qualitative Erfahrung", die immer wiederkehrt, aber nie die selbe ist.

 

Der Wald stellt sich für uns als ein Ort voller Erlebnisse dar. Ein Ort der die KiInder in ihrer emotionalen, sozialen, psychomotorischen und kognitiven Entwicklung anspricht und beeinflusst.