Monatsrückblick Februar:

 

Im Februar ging es bei uns im Wald recht turbulent zu, was am Sturm Sabine gelegen hat. Als der Sturm tobte, haben wir den Wald natürlich nicht betreten und sind ins Vereinsheim ausgewichen. Dort haben wir mit Ton gearbeitet und tolle Figuren hergestellt. Dann haben wir die Alpakas von Balthasar besucht und von seinem Papa alles über die Lebensweise der Tiere erzählt bekommen. Als sich der Sturm gelegt hatte und die Gemeindearbeiter alle Schäden beseitigt hatten, durften wir endlich wieder in den Wald. Ein Apfelbaum musste gefällt werden, den wir dann gleich als neuen Kletterbaum in Beschlag genommen haben. Außerdem hatte sich das Laub ganz neu verteilt. Es gab riesige Haufen, in die wir uns mit vollem Anlauf hinein gestürzt haben. An Fasching haben wir eine Party gefeiert und sind alle verkleidet gekommen. Natürlich haben wir auch eine Polonaise durch den Wald gemacht.

Am Donnerstag war am Morgenkreis-Platz schon viel los. Wir beobachteten wie der Schäfer Futter für seine Schafe brachte und 9 sportliche und mutige Schafe einfach über den Zaun sprangen.

Monatsrückblick Januar

 

Der Januar hatte, was das Wetter angeht, für uns Waldkinder bis auf Schnee wirklich alles geboten. Bei Sonnenschein und warmen, fast frühlingshaften Temperaturen haben wir mit langen Seilen eine Schaukel gebaut und einen Laufparcours abgesteckt. Sogar mit einer Weitsprung-Station. Und weil das Weitspringen allen am meisten Spaß gemacht hat, sind wir am Schluss nur noch gesprungen. Auch gab es sogar mal eine Sturmwarnung, da sind wir einfach ins Vereinsheim gelaufen und haben dort die vielen Spielsachen ausprobiert. Am frühlingshaften Freitag wurden Plätzchen gebacken, viele Bogen geschnitzt und sich gegenseitig mit Erdfarben geschminkt, Brennholz gesägt und Zauberstöckchen gebastelt. Außerdem haben wir seit Anfang diesen Jahres als Schwerpunkt die Sprache gewählt. Durch Lieder, Fingerspiele, Bilderbücher betrachten und viel Vorlesen wird uns die Vorfreude auf das Lesen und Schreiben näher gebracht.

 

 

Die Wölfchen beim Drachenturnen